Akt. Nackt. Wie ich es sehe.

20160820-2-201

Da in der kommenden Woche der Podcast online geht, den der Stephan Schwarz mit mir aufgenommen hat und in dem es um das Thema Aktfotografie geht, dachte ich, ich sehe nach, ob es mir möglich ist, hier im Urlaub, einige meiner Lieblingsbilder zu diesem Thema auf einer Seite zusammenzustellen. Die Bedingung wäre, dass sie in der Mediathek sind.
Ja, und tatsächlich habe ich Motive gefunden, die ganz gut zeigt, wie ich das Thema angegangen bin und aktuelle umsetze. Leider fehlen jedoch auch eine ganze Menge an Motiven und ich werde, sobald ich wieder zu Hause bin, mal eine Zusammenstellung zu diesem Thema machen müssen, denke ich. Bis dahin gibt es aber auch einiges hier zu sehen.
Ich arbeite ja eher puristisch und sehr minimalistisch und versuche jeden Anflug von Zuckerguss zu vermeiden. Es geht mir nie um das Nackt-sein, sondern um eine Stimmung, Sinnlichkeit, erotische Spannung, um Ausstrahlung, darum etwas über die Person zu erzählen.
Die Schwierigkeit ist ja die, dass ich auf meiner Seite, also öffentlich, hier nur Fotos zeigen kann, die entweder die Persönlichkeitsrecht der abgebildeten Person nicht verletzten oder es sind Fotos, die mit einem TfP Vertrag entstanden sind.
Was ich damit sagen will ist, es gibt noch so viel weitere, sehr schöne Fotos, auf die ich richtig stolz bin, die ich aber, ohne die Zustimmung der Abgebildeten, nicht öffentlich zeigen kann.

20160804-1-115
20160820-2-152

20160820-2-090

Ich fotografiere ja auch schwangere Frauen „sinnlich“, also ohne Klamotten. Ich finde eine schwangere Frau sehr sinnlich. Männer und Paare fotografiere ich auch „sinnlich“, „sensual“, „hautnah“ oder wie immer wir es nennen wollen.

20160701-1-128

20160710-1-428

20160701-1-136

80

20141121-1-278

20160619-1-179

20160619-1-201

20130711-1-180

0565

DSC_8545

20160528-2-235

20160528-2-010

20150521-2-099

3131

20150821-1-126

20150819-1-216

2383

20120217-1-G34-152

_6123940030

_3741051243

20131227-1-103

20140116-2-459

3292

20160121-2-303

2011021209G-291

20110607-2-G93-241

20130910-1-069

20120202-2-194

20140108-2-202

20150718-1-237

20150717-1-303

20160319-1-038

20160121-2-152

20150822-1-232

20150822-1-042

20121120-1-39202

20110824-2-G135349

20150819-1-677

20150821-1-412

20110802-1-G118-221

20140501-1-549

20120630-1-G111-166-Kopie

20120216-1-169

20140607-1-538

20130911-1-070

20140118-1-038

20131024-1-149

20131211-1-322

20130612-1-121

20130705-2-350

20131024-1-044-Kopie

20130705-2-193

20130621-2-367

20130830-3-1269

20111104-1-G196-051

6090

20131024-1-035

20130911-1-061

20130911-1-120

8726

4528

4147

4363

20130621-2-339

20121213-1-512

20120718-1-270

20121212-1-360

7741

20130126-1-203

20121120-1-107

akt

Mann

Akt

Akt

Akt

20110824-2-G135-0233-Kopie

Akt

Noch 3x schlafen…

… dann geht’s auf die Insel.

Reif für die Insel!

Leute ich sach‘ euch, ich bin aber auch so was von reif für die Insel, wie schon lange nicht mehr. Es ist schon eigenartig.
Was?
Das eine Arbeit, die mir große Befriedigung bringt und Spaß, mich so erschöpfen kann. Doch so ist es.

Heute Nachmittag bin ich für einen Fotoblog interviewt worden. Es ging um das Thema Aktfotografie. Es war wirklich toll und hat eine Menge Spaß gemacht, mit Stephan über Fotografie zu parlieren. Die folgenden Fotos entsprechen nicht genau dem, was wir uns landläufig unter diesem Thema „Akt“ vorstellen, es sind auch ziemlich alte Arbeite von mir, doch ich dachte, ich zeige sie mal wieder, wenn es um „Aufarbeitung“ geht.

Po

3148

Ich habe große Lust bekommen mich mit dem Thema Aktfotografie theoretisch auseinanderzusetzen oder Bild-Beispiele zusammenzutragen, von Fotografinnen & Fotografen, die mir gut gefallen. Mal sehen, wann und ob ich das schaffe. Vielleicht lade ich auch zu Gastartikeln ein. Also, wer Lust hat mir etwas zu diesem Thema zu schreiben, sollte sich melden.
Auf jeden Fall ist das ein sehr weites Feld, das ist mal klar.

20110824-2-G135349

20121120-1-39202

20160121-2-251

20160820-2-090

20160701-1-128

20160710-1-428

Schließlich arbeite ich seit einem guten Jahr in neuen Räumen und habe inzwischen akzeptiert, dass dieser neue Raum – mein Studio –  ein anderes Licht erforderlich macht, was wiederum einen anderen Bildlook erzeugt.

Tja, so ist das, alles ist im Fluss und das ist auch gut so.

Ich denke, ich werde meine Kamera nicht mit in den Urlaub nehmen und nur mit meinem Telefon Sonnenuntergänge knipsen, das wird sicher entspannend sein.

Merken

Merken

Merken

Merken

Das war der Juni – oder so….

 

Ich hatte Lust mir mal anzusehen, was ich im Juni alles so gemacht habe, dabei konnte ich die Motive, aus den intimeren Shootings allerdings nicht verwenden.Und, das ist sie:
Die Juni Collage.

Monats-CollageCollage

Ich liebe meine Arbeit und kann sagen, es gefällt mir, was ich gemacht habe!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Alex – ein Babybauch

Alexandra ist Anfang 30 und erwartet ihr zweites Kind. Da sie bei ihrer Tochter fast die ganze Schwangerschaft über im Bett liegen musste, es bestand die Gefahr einer Frühgeburt, ist sie stolz es nun, ohne Bettruhe, bis in die 30zigste Woche geschafft zu haben.

20160628-1-017

20160628-1-055
20160628-1-065

20160628-1-215
DSC_3160
20160628-1-161

20160628-1-102
20160628-1-169
20160628-1-132
20160628-1-038

20160628-1-087
20160628-1-092
20160628-1-077

20160628-1-116
20160628-1-096

20160628-1-198
20160628-1-178
20160628-1-177

20160628-1-185

20160628-1-214
20160628-1-170
20160628-1-181

Merken

Tanja Babybauch – was ziehe ich an?

Die Frage aller Fragen.

Wir klären das in einem Vorgespräch.

20090622-1-080

20090622-1-213
20090622-1-095

Ich bin sicher, wir finden die richtigen Kleidungsstücke um Ihren Bauch ins rechte Licht zu setzen. Und genau das ist ausschlaggebend für das Foto: Das Licht richtig zu setzen.

20090622-1-130

Sehen Sie selber, was den Unterschied macht: Das Licht.
20090622-1-160

Merken

Merken

Ricarda – Babybauch

DSC_8502

8225

Dieses Babybauch-Shooting mit Ricarda ist 6 Jahre her und es kann gut sein, dass ihre Tochter in diesem Jahr zur Schule kommt.

8195
8064

Wir hatten sehr viel Spaß, Ricarda war gut gelaunt und fühlte sich super.

8352

So ein Babybauch- FotoShooting sollte zwischen der 28 und 36 Woche terminiert werden.

DSC_8113
8300

Jedes meine Babybauchshootings verläuft anders!

8139

Damit Sie sich an all die kleinen Details ihres immer größer werdenden Bauchs erinnern, oder daran, wie versonnen Sie von Jedermann angesehen wurden, machen Sie rechtzeitig einen Termin für ein Fotoshooting in meinem Studio, denn ein BabyBauchShooting ist die Möglichkeit dieses Wunder des entstehenden neuen Lebens für die Ewigkeit zu archivieren.

DSC_8419
DSC_8409

Wenn auch Sie Interesse an so einem BabyBauch-Shooting haben, schreiben Sie mit oder rufen Sie mich an. Meine Kontaktdaten finden Sie hier

DSC_8545

DSC_8634
DSC_8560

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Wunderschön

Wenn eine Schwangerschaft los geht, ahnt die Frau zwar, das sie an Umfang zunehmen wird, doch ab wann und wieviel, ist ihr nicht bewußt. Darum ist es immer wieder wunderschön für mich, wenn ich diesen Verlauf dokumentieren kann. Das ist es doch, was Fotografie ausmacht, oder?

Mit diesem Paar konnte ich eine ganz wunderbare Idee umsetzen

 

web

Akt – Teilakt – Sensitiv Portrait

Ich möchte, in Bezug auf meinen fotografischen Stil, etwas Klarheit in diese Begriffe bringen.

„Aktaufnahmen sind ohne Zweifel ein sehr heikles Gebiet, denn nirgends ist die Gefahr, daß aus dem guten Wollen ein entsetzlicher Mißgriff wird, so groß wie beim Aktfoto. Vor einem falschen Hintergrund, in unechter Stellung und Gebärde kann ein unbekleideter Mensch allzu leicht nur «ausgezogen» wirken …“

                                                                                                       Werner Wurst

Wikepedia nennt diese Fotografie eine der ersten Aktfotografien. Sie ist von E. Delacroix und Eugène Durieu (1853).

Bildschirmfoto 2016-04-04 um 08.30.18

 

Sollte es mich wundern, dass ich ähnliche Rückenakte mache?

20130830-3-1269

20130612-1-121

20150717-1-303
20150718-1-237

20140108-2-202

Akt

684

Ein Akt ist die Abbildung des nackten menschlichen Körpers. Der Fokus hierbei liegt nicht unbedingt auf den primären Geschlechtsorganen: Brust & Schambereich, doch es geht um Nacktheit.
Durch meine Entscheidung für eine sehr puristische  Schwarz/Weiß-Fotografie, sehe ich für mich nicht die Gefahr, etwas im „Playboy-Stil“ zu fotografieren oder so, das es an die „St.Pauli-Nachrichten“ erinnert.
Mir geht es um eine Aktfotografie mit Niveau.
Was meine ich damit?
Vielleicht eine Aktfotografie, die nicht nur auf die erotische Stimulation des Betrachters ausgerichtet ist?
Um eine Fotografie bei der es u.a. auch um Respekt und Achtung gegenüber der Frau vor meiner Kamera geht? Ich sehe mir jede Frau an, die mit diesem Wunsch zu mir kommt, stelle mich auf sie ein, anstatt ihr meine Visionen von „Nacktheit“  überzustülpen.

20121120-1-39202

20150821-1-412

6090

20130705-2-193

20130911-1-070
20130705-2-263

Auch das sind Aktfotografien

20150213-1-349

20130711-1-343

20130711-1-136

4354

20131211-1-322

20150819-1-677

20131227-1-103

Teil Akt

Hierbei ist die Brust oder der Po zu sehen.

20150521-2-099

20150821-1-126

_6123940030

4586
20130911-1-247
_3741051243

3292

20140116-2-459

20160121-2-303

2011021209G-291


20120505-1-G87-225
20120202-2-194

4147
80
20140501-1-549

Sensitiv – sinnlich – erotisches Portrait

20110607-2-G93-241

20160319-1-039

20150717-1-241
20150717-1-257

20130910-1-069


20150821-2-429

20150821-1-001

20160121-2-251


20160205-1-248

20160205-1-257

20120217-1-G34-152

2383

Boudoir Portrait

20150618-imBett-005
20150618-imBett-095

20160211-1-303
20160211-1-308

3004
3023

20150619-1-imBett-266
20150619-1-imBett-100
20150819-1-216

20160211-1-351
20160211-1-227

20150819-1-229
20150819-1-201
20150819-1-368
2798
20150812-1-836
3131

Beim Zusammenstellen der Fotos für diesen Beitrag, ist mir so Einiges, in Bezug auf meinen Stil, bewusst geworden. Darum werde ich mich in der nächsten Zeit intensiv kümmern. Außerdem steht ein Interview für einen Podcast genau zu diesem Thema an.


 

Ich suche immer Modells auf TfP Basis um meinen Stil im Bereich Akt – Teilakt zu konkretisieren.


 

Wenn Sie als Kundin Interesse an so einem Shooting haben, rufen Sie mich an  (0211 97711490) oder schreiben Sie mir und verabreden einen Termin, für ein individuelles Beratungsgespräch mit mir, in meinem Studio.

Call the Midwife

Panorama-web

Der Höhepunkt des Jahres (2015) war die Geburt von Elmo, dem Sohn meiner Tochter. Sarah ist Hebamme. Mein Kundinnen sind glücklich über Ihre Schwangerschaft und feiern dies mit einer Portraitsession bei mir. Ich habe Eltern vor der Kamera, die sich über das Lächeln ihres Babys mehr freuen, als über einen Hauptgewinn im Lotto, ist mein Eindruck.


Bildschirmfoto-2015-12-18-um-20.21

Wie anders war die Situation der Frauen in den 1950er Jahren, im verarmten Londoner East End der Nachkriegszeit. Da haben Frauen über 20 Kinder, oder gehen zu einer „Engelmacherin“, weil Sie, in dem sie ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen, das der bereits geborenen 8 retten wollen. Andere Babys werden von Ratten angefressen. Die Armut ist einfach unvorstellbar. Verhütung, die funktioniert, gibt es nicht und ein Abbruch der Schwangerschaft ist nicht erlaubt. Für mich ist es heute fast unvorstellbar, dass Frauen solche Zustände aushalten mussten.

Bildschirmfoto 2015-12-18 um 20.22.20

Als Serien-Fan, der ich bin, habe ich angefangen mir diese, mit internationalen Preisen ausgezeichneten, Serie, die auf Netflix gezeigt wird: „Call the Midwife“ – auf Deutsch: „Ruf die Hebamme“, anzusehen. Es ist eine mich immens vereinnahmenden Serie, die, die karge Realität der Nachkriegsjahre visuell akribisch nachempfindet. Das ist schon sein andere Welt, als ich sie kennengelernt habe, denn sie spielt zur Zeit meiner Kindheit. In knapp einstündigen Episoden wird das Leben von jungen Hebammen, die in dem Armenviertel Geburtshilfe leisten erzählt. Sie sind von der Kirche angestellt und leben in einem Umfeld von Ordensschwestern.

Bildschirmfoto-2015-12-18-um-20.23

Wer nun glaubt, es handele sich um eine traumarisierende Beschreibung der Realität, der irrt. Sicher, „Call the Midwife“ ist eine Sozialstudie, doch, eine mit viel Emotion und nicht zufällig die erfolgreichste Fernsehserie des BBC seit 2001. Bei aller sozialer Brisanz und dem Drill innerhalb des anglikanisch geführten Schwesternheims trägt die Serie eine Grundstimmung menschlicher Wärme. Ästhetisch ist sie ein Genuss. 

Bildschirmfoto 2015-12-18 um 20.21.13

Ein Großteil der Außenaufnahmen entstand in Chathams historischen Docks.
Die FAZ schrieb: „Call the Midwife bettet das klassenlose Wunder der Geburt in ein glänzend dargestelltes sozialhistorisches Milieu ein und wickelt die Zuschauer ins Wohlgefühl der guten alten Zeit ein.“ Das kann sich nur auf das menschliche Miteinander beziehen, denn gut war an dieser „alten Zeit“ recht wenig, wenn ich nur an den Stand der medizinischen Versorgung dneke.


Bildschirmfoto 2015-12-18 um 20.23.33

Die Serie vermittelt ziemlich deutlich, wie viel sich, in dem Zeitraum eines Lebens, bereits verändert hat und das nicht nur hinsichtlich der Rechte und dem Ansehen der Frau. Es macht mich dankbar für das, was ich habe und, nostalgisch, wenn ich mir die Mode ansehe. Es ist die Mode meiner Kindheit und trotzdem finde ich sie schön.
Die ersten beiden Staffeln habe ich nun gesehen und kann kaum abwarten zu erfahren, wie es weitergehen wird.

Zum Abschluss des gestrigen Abend habe ich mir dann  – als echter Serien Junkie – die aktuellste Folge einer total anderen Serien – Spezies angesehen: „The Big Bang Theorie“. Shealdon und Amy haben ihre Beziehung auf das nächste Lavel gehievt – schon lange habe ich nicht mehr so herzhaft gelacht!

Portfolio

20150225-2-212Mein Anliegen: Ich möchte sie glücklich machen

Jeder Augenblick unseres Lebens ist ein Geschenk. Die Fotos, die ich mache erzählen die Geschichte deines Lebens. Damit du diese Momente mit anderen teilen kannst, jetzt oder später. Damit die, die nach dir kommen erfahren wer du warst und erfahren, woher sie kommen. Fotos sind wichtig für unsere Erinnerung und machen uns glücklich!

Ich schaffe Fotografien, die ihren Wert über die Haltbarkeit von digitalen Dateien hinaus haben. Meine Fotografien bestechen durch die Reduzierung auf das Wesentliche. Sehen sie sich in Ruhe die einzelnen Präsentationen meiner Arbeiten an und entscheiden dann, ob Ihnen mein Stil zusagt.

Meine Portraits sind puristisch,
elegant, stilvoll und emotional zugleich.
Sie haben Ausdruck und Inhalt.

20140521-1-grey-017
20140612-2-grey-236
20140617-3-Grey-153

02

04
20150306-Silbergrau-352



Karriere

Ich erarbeite zusammen mit ihnen ein ausagekräftiges Portrait für ihren nächsten Karriereschritt, und/oder ihren Auftritt im Web.Bewerbung

Erinnerungen

Fotos helfen uns, besondere und schöne Momente zu bewahren. An Ereignisse, die auf Fotos festgehalten wurden, können wir uns ein Leben lang erinnern. Dabei erhalten sie nicht nur das Erlebnis selbst, sie bewahren gleichzeitig die Emotionen, die wir zum Zeitpunkt der Aufnahme gefühlt haben. Fotos sind daher nicht nur wichtig für unsere Erinnerung, sie können uns auch glücklich machen!

20140516-3-043
03
02

3273-(1)
20140501-1-549
20130518-2-172

Einzigartig – Edel

20131024-1-149
20131024-1-080

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit ist das AktPortrait. Dieses ist sinnlich/erotisch ja, aber nie anzüglich. Es ist ein sehr persönliches, individuelles Fotoshooting, zu dem ich sie herzlich einlade. Mein Ziel ist es meiner Kundinnen durch so eine Fotosession zu vermitteln, wie individuell, einzigartig und schön sie ist.

20150406-2-669

20130911-1-070

20130621-2-367
20130705-2-237

Familie

Fotografien der Familie sind die wichtigste Erbstücke überbaut.

Lebensfreude – Liebe

Es ist nie zu spät seine wahre Liebe, seinen Seelenpartner zu finden. Für ihre Vorstellung in diversen Onlineportalen erarbeiten wir zusammen wunderschöne Motive, lassen sie uns darüber sprechen, was sie über sich erzählen wollen.

Wenn sie was ganz anderes suchen, werden sie vielleicht hier fündig:

Ich erarbeite auch Ihr FirmenPortrait

Wollen sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch?
Schreiben Sie mir, oder rufen sie mich an: 0157 725 44 376

 

Merken

At Work

So langsam freue ich mich am Morgen, dass ich in mein Studio fahren kann, ja so langsam stellt sich dieses Gefühl wieder ein. Und da sitze ich, wenn ich am Computer arbeite.

DSC_5096

Und das sehe ich, wenn ich vom Bildschirm wegsehen möchte.

DSC_5101

DSC_5099

Ich erfreue mich immer noch an den wunderschönen Blumen, die ich letzten Samstag bekommen habe.

20150818-1-006
20150818-1-005
20150818-1-007
20150818-1-038
20150818-1-040

20150818-1-010
20150818-1-008

Und dort werde ich gleich wieder meine Fotos kreieren.

20160922-2-035
20150818-1-029

Heute ist das mein Thema

20110826-1-G138-134
20110802-1-G118-221

Bin sehr gespannt, ob die Umsetzung, die mir so vorschwebt, auch gelingt.

20110826-2-G139-145
20110827-2-G141-139

Da es TfP-Shootings sind, werde ich darüber berichten.

BabyBauch – BabyBelly

20150213-1-215

Es ist eine große Verantwortung, sagt die Vorsicht.
Es ist eine enorme Belastung, sagt die Erfahrung.
Es ist das größte Glück, sagt die Liebe.
Es ist unser Kind, sagen wir. Einzigartig und kostbar.

20150213-1-237

20150213-1-168

DSC_1304-Bearbeitet
20150213-1-152

20150213-1-021
20150213-1-043

20150213-1-099

20150213-1-110

20150213-1-162

DSC_1437-Bearbeitet
20150213-1-261
20150213-1-349

Ich wünsche Dir einen Weg, den Du gerne gehst.

Einen Weg, dessen Steine Du nicht spürst und den Du leichten Fusses beschreiten kannst.

Ich wünsche dir einen Weg, der nicht endlos ist, einen Weg, auf dem Du ein Ziel vor Augen hast – ein Ziel, das Dich erfüllt.

Guten Morgen!

In einer Woche ist Nightshopping in Flingern!

Was das bedeutet?

Bis Mitternacht bin ich in meinem Studio, um zu beraten, Gutscheine zu verkaufen, einen Sekt zu trinken, Fragen zu beantworten.
Ich würde mich freuen, wenn meine StudioGalerie voll wird, so richtig voll.
Vielleicht bin ich bis dahin auch mit meiner momentanen Frisur zufrieden. Ich hatte beschlossen, dass in diesem Jahr alles anders wird und habe bei den Haaren angefangen:
Ich lasse sie wachsen.
beateSo sehe ich derzeit aus!
Ok, ich habe ja die Wahl!
Entweder ich halte es durch, oder ich lasse sie wieder abschneiden, die Haare meine ich.
Immer diese Entscheidungen, manchmal ist es mir einfach zu viel!
Aber selbstverständlich möchte ich nicht, dass mir Jemand die Entscheidung abnimmt.

Ich weiss, das ist nörgeln auf hohem Niveau! Angelina Jolie hat andere Probleme, oder?

OK, dann wünsche ich einen schönen Tag!

 

Merken

Merken

Shop

Post – Produktion – Angebote

Nachdem Sie die Motiv-Auswahl aus einer Fotosession gesehen haben, gilt es eine Entscheidung zu treffen:
Was machen wir nun?
Ich biete verschiedene Möglichkeiten an. Zusammen werden wir die finden, die Ihnen entspricht.

fine art coffee table book

Als Coffee Table Books werden solche Bücher und Bildbände bezeichnet, die großformatig und mit aufwendigen Fotografien und wenig Text ausgestattet sind. Der Begriff wird vor allem im Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten verwendet. Die klassische Platzierung eines solchen Bildbandes ist auf einem Beistelltisch (engl. coffee table) neben einem Sofa, wo ein Gast im Buch blättern kann. Das 12 x 12 cm große FotoAlbum eignet sich gut für die Handtasche.
Die Coffee Table Books bestehen aus Fotografien, die auf hochwertigen Fotopapier – Pure Photo Verfahren belichtet und nicht gedruckt wurden.
Da diese Fotobücher hochwertig produziert werden, eignen sie sich dafür, Fotografien aus meinen Fotosessions ein Leben lang zu erhalten. Dank ihrer besonderen Art der Bindung liegen die Seiten superflach auf und eröffnen eine ungestörte Sicht auf die Doppelseite. Jedes „Coffee Table Book“ wird von mir gestaltet und es gibt sie in unterschiedlichen Größen:

  • 12 x 12 cm – SoftCover
  • 19 x 19 cm – Soft & HardCover
  • 28 x 28 cm – HardCover

Hier etwas ganz Besonderes:
Eine Vintage Box mit Fotografien die aussehen wie Polaroid’s. Portraits oder auch Hautnah-Portraits würden gut darin aussehen.

20130906-1-017
[/two_columns_one]

20130906-1-010

geburt
Auf Wunsch gestalte ich Ihnen sowohl diese Geburtsanzeige, als auch so eine Collage als Wandbild aus Fotos des Shootings.

Preise auf Anfrage

Fotovergrößerungen

Bildschirmfoto 2015-10-05 um 00.25.50

Passend zu 18 x 18 cm großen Fotovergrößerungen, gibt es eine besonders schöne Präsentationsmöglichkeit:
Ein Acrylblock in der Größe 19 x 19 cm.

Ich biete auch Fotos auf Drägerplatte Forex sowie hinter Acrylglas in unterschiedlichen Größen an.

Digitale Datein:

bearbeitet und optimiert, inkl. Brennen auf CD.

bis 04   Dateien    pro € 45,00
5 – 9     Dateien    pro € 43,00
10 – 19 Dateien    pro € 35,00
ab 20   Dateien    pro € 25,00

Gutschein Angebot

Dieser ganz spezielle Gutschein gibt’s für Sie, wenn Sie bereits Kunde bei mir sind. Er hat den Wert von € 200,00 kostet aber nur € 100,00 und kann z.b. für den Kauf von weiteren Dateien  aus einem bereits stattgefundenen Shooting benutzt werden. Oder für eine erneute Fotosession. Er kann nur in der Adventszeit erworben werden.
HP

Dieser Gutschein ist das perfekte Geschenk für alle Verliebten, Enkel, Kinder, Freunde, Eltern, Partner oder Pärchen.

„Message in a Bottle“ war gestern,
heute gibt es den
Gutschein im Glas – € 100,00 inkl. Glas

Dieser Gutscheine kann das ganze Jahr über gekauft werden und ist einzulösen für jedes Shooting nach Wahl. Falls ich das Gutscheinglas mit der Post versenden muss, kommen € 10,00 dazu

01

Dieser Gutschein kommt in einem transparenter Umschlag und kann innerhalb kürzester Zeit deutschlandweit zugestellt werden. Er ist zeitlich unbegrenzt und kann für jede von mir angebotenen Fotosession, oder weitere Artikel aus meinem Post-Shooting-Angebot eingelöst werden. Es gibt ihn im Wert von € 50 – € 300


web-Gutscheine

Mentoring Angebote

Sie fotografieren gerne, planen ein FotografieStudium, wollen sich selbständig machen als Fotografin/Fotograf ?

Sie interessiert meine fachliche Meinung zu Ihren Fotografien ?

Dann wäre mein ein Portfolio Review etwas für Sie? Sie wohnen nicht in Düsseldorf oder der Nähe?

Kein Problem!

Wir können uns auch virtuell z.B. über Skype unterhalten.

Bitte stellen Sie mindestens 20 und höchstens 30 Fotografien zusammen. Es sollten Fotografien sein, die Sie für Ihren Arbeitsstil als typisch empfinden, zu denen Sie eine ganz besondere Beziehung oder zu denen Sie Fragen haben.
Diese Fotografien stellen Sie in der Größe 30 x 40 cm als Abzüge zusammen, wenn Sie persönlich zu mir nach Düsseldorf kommen wollen, oder Sie legen sie als virtuelles Album an, z.B. bei flickr, wo ich sie mir dann ansehen kann. Außerdem bitte ich um eine inhaltliche Aussage zu den Fotografien: was sollen sie ausdrücken, was ist Ihr Anliegen, was Ihre Fragen.
Keine technischen Angaben, oder warum sie nicht so aussehen wie sie sollten.

Ich nehme mir 90 Minuten Zeit, sehe mir die Fotografien an und unterhalte mich mit Ihnen über diese Fotografien.

In dieser Zeit werde ich Ihren Fokus auf Ihre Stärken lenken und Sie inspirieren, anschließend sehen Sie klarer und Ihre Fragen sind beantwortet.

Über 40 Berufsjahren habe die Grundlage für mein fundiertes Wissen gelegt, dass zusammen mit meinem Gesellenbrief als Fotografin und meinem HochschulDiplom als Kommunikationsdesignerin ein Garant dafür ist, dass Ihnen diese 90 Minuten, in denen ich Ihnen ganz alleine zur Verfügung stehe, eine wichtige Hilfestellung bei Ihren nächsten Schritten sein wird.

So eine Mentoring Portfolio Review Session erhalten Sie für

€ 245,00

Schreiben Sie mir Ihre Vorstellungen und ich mache Ihnen ein ganz spezielles Angebot. Auch bei Fragen zögern Sie nicht mir zu schreiben  —> eMail

Widerrufsbelehrung für Fernabsatzverträge und außerhalb der Geschäftsräume abgeschlossener Verträge:

  • Widerrufsrecht:
    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Der Widerruf muss ausdrücklich erfolgen; die bloße Rücksendung erhaltener Ware reicht nicht aus. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware (bei wiederkehrender Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten gemäß Artikel 246 a § 1 Absatz 2 Satz 1 Nr. 1 oder Artikel 246 b § 2 Satz 1 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
    Der Widerruf ist zu richten an:
    Beate Knappe photography, Birkenstrasse 109, 40233 DüsseldorfE-Mail-Adresse:
    fotostudio@beateknappe.de
  • Widerrufsfolgen:
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie insoweit Wertersatz leisten.
    Bei der Überlassung von Waren gilt das nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
    Die erhaltene Ware ist auf unsere Gefahr zurückzusenden, jedoch haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, sofern die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
  • Wichtige Hinweise:
  1. Soweit der Vertrag auf die Erbringung von Dienstleistungen gerichtet ist, gelten folgende Besonderheiten:
    Soweit wir mit der Erbringung der Dienstleistung auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen, erlischt Ihr Widerrufsrecht, wenn die Leistung vollständig erbracht ist. Für bis zum Widerruf erbrachte Teilleistungen haben wir einen Anspruch auf deren Vergütung. Mit der Annahme dieser AGB erklären Sie Ihre Kenntnis von dem Verlust Ihres Widerrufsrechts unter den genannten Voraussetzungen.
    Soweit der Vertrag auf Lieferung von digitalen Inhalten, die sich nicht auf einem körperlichen Datenträger befinden, gerichtet ist, erlischt Ihr Widerrufsrecht, wenn Sie mit der Erfüllung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist ausdrücklich einverstanden sind. Mit der Annahme dieser AGB erklären Sie Ihre Kenntnis von dem Verlust Ihres Widerrufsrechts unter dieser Voraussetzung.
  2. Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn Sie in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt haben.
  3. Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn Inhalt des Vertrages die Lieferung von Waren ist, die nach Ihrer Spezifikation angefertigt werden und die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Diese Webseite benutz Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Lesen Sie mehr