Akt . Nackt . fine art

Werner Wurst sagte 1956: „Aktaufnahmen sind ohne Zweifel ein sehr heikles Gebiet, denn nirgends ist die Gefahr, daß aus dem guten Wollen ein entsetzlicher Mißgriff wird, so groß wie beim Aktfoto. Vor einem falschen Hintergrund, in unechter Stellung und Gebärde kann ein unbekleideter Mensch allzu leicht nur «ausgezogen» wirken …
20130910-1-069
20120630-1-G111-166
20111104-1-G196-051
20130911-1-120
20130911-1-070
20130911-1-061
20110824-2-G135-351
20130612-1-121
20130705-2-193
Ich möchte zeigen, dass Erotik und Sinnlichkeit nichts mit unbekleideten, übergroßen Models zu tun hat. Ein individuelles Aktportrait, entstanden in meinem Fotostudio, ist für jede Frau ein Gewinn, denn es geht mir niemals darum, Sie zu etwas zu machen, das nur mittels Schminke und allerlei Tricks möglich ist.

1973
5855
20130705-2-145

Ich fotografiere jede Kundin auf eine sehr individuelle Art und Weise, so wie es ihr persönlich entspricht, denn Frauen sind unterschiedlich und ihre Wünsche und Vorstellungen auch.

20131211-1-322

20130911-1-301
20130911-1-261-2
20130911-1-166

20120404-2-G63-390

20130621-2-367
20130621-2-030
20130621-2-339

20130830-3-1269

Merken

Diese Webseite benutz Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Lesen Sie mehr
%d Bloggern gefällt das: