Ich liebe mein Leben

Ja, das tue ich wirklich.
Wollte ich nur mal anmerken.
Habe ja auch immer angemerkt, wenn es mal nicht so war und ich mich miserabel fühlte. Keine Ahnung wie sich das anfühlte -miserabel- z.Zt. geht es mir gut. Ok, ich könnte mich mehr bewegen und der Bandscheibenvorfall bei Jeannie wäre auch verzichtbar gewesen, stimmt schon. Doch ansonsten geht es mir wirklich gut.
Es war nur alles ein wenig viel in der letzten Zeit. Wie z.B. diese PäckchenPackAktion für den Adventskalender. Ich bin eines von 24 Geschäften in Düsseldorf-Flingern, in dem sich ein Geschenk für den Adventskalender abgeholt werden konnte. Ja, und ich sollte 300 Stück packen, was ich auch brav getan habe, doch sie sind nicht alle abgeholt werden, was sehr schade ist. Doch, es war eine schöne Aktion und interessant, so viele fremde Leute in meinem Studio zu habe, den 150 – 200 Päckchen sind schon abgeholt worden. Das Foto zeigt die Allerersten, die am Mittwoch gekommen sind.

Morgen ist zwar Sonntag, doch da ist Buchhaltung angesagt, also werde ich sie erledigen. Das heißt, ich sortiere, hefte ab und bereite alles auf für die Steuerberaterin. Ja, das ist nicht besonders kreativ muss aber gemacht werden. Und nun gehe ich ins Bett und werde, nach dem leckeren Bier, sich auch gut schlafen.

Gute Nacht!

Schreibe einen Kommentar