Neu-Positionierung

Seit geraumer Zeit habe ich das Gefühl an einer Weggabelung zu stehen. Leider hatte ich jedoch keine Ahnung welchen Weg ich einschlagen sollte und warum gerade den. Das hat sich inzwischen geändert – aber so was von.

Ich bin dabei mich neu zu positionieren.

Das heißt, ich formuliee neue Angebote und überarbeite meine Preisliste. Ich scheine endlich verstanden zu haben, dass ich meine großartige Arbeit nicht so „verschleudern“ darf, wie ich es bisher wohl getan habe.

Im 7ten Jahr …

… habe ich mein Portraitstudio und nun wohl begriffen, dass ich außerordentlich gute Arbeit mache, denn immer wieder bekomme ich das hören.
Ich habe sehr hohe Ansprüche was meine Fotografie & Qualität anbelangt. Ich feile immer an meinem Stil, mache mir viele Gedanken zum Thema Marketing, bin aber wenig von dem Turbokapitalistichen Ansätzen angetan, die so im Netzt kursieren, auch wenn sie von Fotografen kommen. Durch eine zufällige Begegnung in Netz bin ich wieder auf eine Idee aufmerksam geworden, an der ich schon mal rumgebastelt habe und mich i.M. nicht erinnere, warum ich es aufgab …
Doch nun werde ich diese Idee konzipieren mit dem Ziel mich ganz spitz aufzustellen und, an meiner Qualität orientierte, Preise zu nehmen, mich also endlich selber wertzuschätzen, den genau darum geht es. Ich habe nix zu verlieren!
Den Anfang mache ich mit einer Kampage zum Thema

Personal Branding

Hierbei geht es um Portraits zum Thema Karriere, Bewerbung, Onlinepräsenz.
Personal Branding
meint jedoch noch mehr, ein Marketing, das der heutgen Zeit angepasst ist. Mit Personal Branding steht erstmals die Person im Vordergrund, nicht mehr ein bestimmtes Unternehmen oder ein Produkt. Jeder Einzelne hat dabei die Chance, seine Persönlichkeit, seine Kompetenzen und seine Leistungen erfolgreich nach außen zu kommunizieren. Die Idee des Personal Brandings ist nicht neu, doch wird sie immer wichtiger, um sich gegen Mitbewerber abzugrenzen

Kommentar verfassen

Diese Webseite benutz Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Lesen Sie mehr
%d Bloggern gefällt das: