1. Juli 2020 – 8. Oktober 2020​
Die ersten 100 Tage meines Neuanfangs – ein Tagebuch

Und plötzlich weißt du: es ist Zeit etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.

Meister Eckhart

Tag 81/100

Tag 81/100

Es wird spannend! Leute, heute in 2 Wochen wird meine Ausstellung eröffnet!So wird das Ereignis auf der Homepage der Eventlocation Gerresheimer Bahnhof angekündigt.Bei diesem Event werde ich gleich um 12:00h zu Gast sein und ich bin schon ganz aufgeregt.

mehr lesen

Tag 79/100

Heute vor einem Jahr ist das passiert, was sich kein Mensch wünscht. Die Ärztin, die mir gegenüber saß, sagte „... ja, es ist Krebs!“ Ich spüre noch die Hand meiner Tochter, die sie auf meinen Rücken gelegt hatte, um mir zu vermitteln: Ich bin bei dir. Wir haben dann...

mehr lesen
Tag 78/100

Tag 78/100

Das ist nicht wirklich die Situation, unter der ich arbeiten will und wirklich gut arbeiten kann.

mehr lesen
Tag 77/100

Tag 77/100

Den Samstag habe ich, nach ganz langer Zeit, mit Tilda und Elmo verbracht. Es war einfach nur wunderbar.Am Sonntag war ich in der Lagerbox, um gerahmte Bilder der Ausstellung BESTANDTEIL - Stück vom Ganzen rauszunehmen, sowie meine Blitzanlage. Die Fotografien brauche...

mehr lesen
Tag 74/100

Tag 74/100

Ich überlege immer noch, ob ich eine "BEST OF" -Zusammenstellung der vergangenen 10 Jahre machen soll und stoße da auf Fotos, die mein absoluten Lieblingsbilder sind.

mehr lesen
Tag 73/100

Tag 73/100

Auf der Suche... ..nach etwas ganz Bestimmten, habe ich meine zahlreichen Festplatten durchstöbert und dabei ist mir aufgefallen, dass ich solche Collagen wohl öfters gemacht habe.SonntagsfrühstückKüchenchaosArbeitszimmerMeine Welt läuft wieder rundEin Zimmer in...

mehr lesen
Tag 72/100

Tag 72/100

Dieses Teil nennt sich V Flat und kann auf ein viertel seiner Größe zusammengeklappt werden. Ich kann es also leicht transportieren, denn es wiegt auch nicht viel.Ich kann meine Kamera über mein Handy auslösen! Das ist toll und so habe ich diese Selbstportraits...

mehr lesen
Tag 70/100

Tag 70/100

Vielleicht denke ich ja manchmal zu viel nach. Kann gut sein, doch mir hilft es Ereignisse besser zu verstehen. Und mein System gibt erst Ruhe, wenn Verständniss da ist. Als das der Fall war, hatte ich das dringende Bedürfniss mich mit Fotografie zu beschäftigen und...

mehr lesen

Tag 69/100

Loslassen!Das ist das alles beherrschende Thema dieser Tage.

mehr lesen
Tag 68/100

Tag 68/100

Tja, so isses!Ich habe nicht richtig Korrektur gelesen! Die Druckerei hat gerade angerufen und Fehler entdeckt. Den einen konnte der Grafiker noch korrigieren, der andere bleibt drinn, weil die Seiten schon gedruckt worden sind!

mehr lesen
Tag 66/100

Tag 66/100

Rezidivierende Depression Diese ist mir vor vielen Jahren, nach einem Zusammenbruch und einer langen Therapie, attestiert worden. Im Laufe der vergangenen 15 Jahre habe ich gelernt damit zu leben und komme immer besser klar damit, weil ich immer zeitnäher erkenne,...

mehr lesen
Tag 64/100

Tag 64/100

In der PhotoKlassik III2020 war ein wunderbarer Artikel über mich und meine fotografische Arbeit abgedruckt.

mehr lesen

Tag 63/100

Gestern habe ich 2 neue Podcast-Folgen eingestellt. Einen habe ich zusammen mit Gabi aufgenommen für "ZwaF" und dann habe ich daraus eine Zweitverwertung für meinen Podcast "Momentaufnahme" gemacht, denn Gabi hat mich zu meinem Bildband befragt. Beide Podcast-Folgen...

mehr lesen
Tag 62/100

Tag 62/100

Das sind Motive aus 2013 die ich entdeckt habe, als ich so durch mein Archiv scrollte.

mehr lesen

Tag 61/100

Heute ist der Montag nach den Demos vom Samstag in Berlin. Ich habe nicht wirklich Lust dazu was zu sagen, denn irgendwie bin ich auch sprachlos. Mein  Bildband ist fertig! Ich kann die Gefühle, die mit diesem Fakt verbunden ist, noch garnicht wirklich in Worte...

mehr lesen

Tag 59/100

Was für ein Samstag. Ich frage mich, will ich mit soetwas meine Lebenszeit verbringen und da kommt ein klares NEIN.Doch es gibt auch Positives zu berichten. So habe ich es geschafft das Blättern im Entwurf meines Fotobuchs zu filmen. Mit meiner neuen Kamera. Es war...

mehr lesen
Tag 58/100

Tag 58/100

Heute habe ich viel Zeit mit Hotlines verbracht. Die habe ich angerufen, weil es da diverse Probleme gab - alles ohne Ergebnis. Frust.Doch dann kam mit der Post mein neuer Stativkopf und ich musste Selfies machen!

mehr lesen
Tag 57/100

Tag 57/100

Heute habe ich die gestalteten Seiten meines Fotobuch redigiert - das war schon viel Arbeit - aber ein tolles Gefühl.

mehr lesen
Tag 55/100

Tag 55/100

Das ist die Einladung zu meiner Ausstellung! Weiter Infos finden sich hier. Und so wird das Buch aussehen. Ich kann garnicht beschreiben wie unfassbar doll ich mich darauf freue. Das Buch kann im August noch für den Preis von € 46,00 vorbestellt werden, ab September...

mehr lesen
Tag 54/100

Tag 54/100

Ja, ich hatte mich am Sonntag im Schwimmbad angemeldet und bin dann auch hingefahren. Was soll ich sagen, ich mache das jetzt öfters, denn es war toll endlich mal wieder zu schwimmen, war ich schon so lange nicht mehr.

mehr lesen
Tag 53/100

Tag 53/100

Habe ein wenig auf meinen Platten gesurft und diese beiden Motive aus 2013 gefunden. Ich denke, ich sollte eine Best off- Zusammenstellung der vergangenen 10 Jahre machen.

mehr lesen

Tag 52/100

Bin ziemlich müde! Habe mir einen düsteren Film angesehen

mehr lesen
Tag 51/100

Tag 51/100

Was für ein wunderbarer Tag, was für ein grandioses Erlebnis, was für ein erfolgreiches Shooting. Ich bin hin und weg und entspanne mich und spüre die Wucht der Erschöpfung, entstanden in den letzten Wochen.Ich will die ganze Geschichte erzählen, also wie es begann...

mehr lesen

Tag 50/100

Unfassbar, ich habe einen Grafiker, einen der meinen Buchentwurf in eine druckfähige Datei verwandelt: ist das nicht großartig? Ich bin beeindruck und dankbar vom Leben und seiner Güte!

mehr lesen
Tag 49/100

Tag 49/100

Was für ein Tag! In meinem letzten Podcast habe ich davon erzählt, welcher Gewinn die Arbeit an meinem Projekt knappe70 jetzt schon für mich ist.Ehrlich, ich habe eine ganze Menge gelernt. Über mich, über das Leben, über meine Gefühle und meine Trigger.Und nun...

mehr lesen
Tag 48/100

Tag 48/100

Ich bin so was von erschöpft - kann es kaum in Worte fassen. Die Zusammenstellung für mein Buch ist fertig!Ja, ich bin fertig.Das ist schon ein gutes Gefühl! Ein wirklich gutes Gefühl. Dieses Foto von mir hat meine Tochter geschossen -toll!

mehr lesen

Tag 47/100

Gestern am Nachmittag habe ich mir frei genommen und meine Enkelkinder getroffen und anschließen dann die ganze Nacht durchgearbeitet - fast . Ich bin einfach nur erschöpft

mehr lesen
Tag 46/100

Tag 46/100

Heute habe ich mir die Zeit genommen und die Rechnungen für die Buchvorbestellung zu schreiben - es war mir ein Freude. Dann habe ich das gefunden und habe mehr Fragen als Antworten.

mehr lesen
Tag 45/100

Tag 45/100

Gestern hatte ich so was wie ein EndzeitErlebnis - ja wirklich. Ich hatte den ganzen tag zusammen mit dem Kurator an meinem Buch gearbeitet. Die Datei wurde ordnungsgemäß gespeichert, so dachte ich. Zuhause, an meinem Rechner, konnte ich die Datei zwar öffnen, doch...

mehr lesen

Tag 44/100

Ich durchwühle ja immer noch mein Archiv und dazu gehören diverse Festplatten und da finde ich das: 24. September 2003 - Es ist gleich 16:00 Uhr. Ich sitze am Schreibtisch in meinem Büro. In diesem Raum der in der 11. Etage des Stadttors ist und mir einen...

mehr lesen

Tag 42/100

Wenn ich doch nur sagen könnte wie es mir geht. Ich scheine mich zu verlieren.Aufgrund der Temperaturen schlafe ich nicht besonders gut und das Kopfkino hat Gelegenheit sich episch auszubreiten und ich kann es nicht stoppen!

mehr lesen

Tag 41/100

Uff - ich bin ganz stolz, denn ich habe viele, viele Ordner mit Fotos und viele Seiten Text an  die Grafikerin übermittelt, die daraus den Bildband macht;Es ist immer noch unerträglich heiß und ich weiß wirklich nicht wie ich das überstehen kann ...

mehr lesen
Tag 40/100

Tag 40/100

Ein innerdeutscher Monolog Á la recherche de la revolution perdue  Und dann ist eine Vergangenheit auf uns zugekommen. Damit hatten wir nicht gerechnet. Und gerade als wir meinten nun begänne die Zukunft. Als sich das Wer-Ist-Wir Gefrage zugunsten von Ich und Du und...

mehr lesen
Tag 38/100

Tag 38/100

Dieses Portrait meiner Freundin und Kollegin ist 1995 entstanden. Es war eine Semesterarbeit:"Meine Selbsterfahrung ist im wesentlichen das Ergebnis von Beziehungen, in die ich einbezogen bin." Ich habe analog und mit einer Mittelformat-Kamera gearbeitet. Das Portrait...

mehr lesen
Tag 37/100

Tag 37/100

Diese Selbstportraits habe ich gefunden, als ich diese CD's in meinem Archiv durchgesehen habe.

mehr lesen
Tag 37/100

Tag 37/100

Ich gehöre noch zu der Generation die Daten auf CD's gebrannt hat und somit ist ein winzig kleiner Teil meines Archivs eben auf CD'S und ich habe angefangen diese durchzusehen. Und gefunden habe ich Shooting's von Mitarbeitern, aus der Zeit in der Stk (das ist die...

mehr lesen
Tag 36/100

Tag 36/100

Der Tag fing ganz normal und gut an und blieb es auch, bis zu dem Moment an dem mein Handy ins Klo gefallen ist. Leider habe ich keinen Reis im Haus und bei den Nachbarn, bei denen ich geklingelt habe, gab es auch keinen Reis, also musste ich welchen kaufen fahren....

mehr lesen
Tag 35/100

Tag 35/100

Da ich mit den Texten für meinen Bildband so gut wie fertig bin, habe ich mich dem Titelbild zugewendet - das sind einige meiner Entwürfe.Keine Ahnung warum, doch genau dieses Zitat fällt mir gerade ein: "Es ist ebensowenig ein Zufall, dass der Fotograf Fotograf wird,...

mehr lesen

Tag 34/100

Am frühen Vormittag hatten Jeannie und ich einen Tierarzt-Kontroll-Termin. Ich konnte berichten, dass meine Jeannie mit viel Lebensfreude unterwegs ist und die Schmerztabletten offensichtlich helfen.Das war ja auch das Ziel. Danach hatte ich einen Termin in Haan mit...

mehr lesen

Tag 33/100

So ein Tag ist einfach zu schnell vorbei, ehrlich ist er.Heute nun habe ich eine Entdeckung gemacht - die ist das Größte  überhaupt. Mit Google Drive gibt es ein Texterkennungsprogramm - einfach genial!

mehr lesen
logo

Melden Sie sich hier zu meinem Newsletter an und bleiben Sie informiert.

You have Successfully Subscribed!