Die ersten Folgen meines Podcast befinden sich hier

Diesmal geht es wieder um kleine Momente aus meinem Leben als Frau, Mensch und Fotografin. Es geht darum was mich bewegt und beschäftigt. Dieses Zitat von Veit Lindau passt sehr gut dazu:

“Schuster, bleib bei deinen Leisten.”
“Das passt nicht zu dir.”
“Back mal kleinere Brötchen.”
Kennst du solche Sprüche?
Je weiter du den Kopf rausstreckst, desto mehr Menschen haben eine Meinung über dich. …

Hier ein Bericht zur Veranstaltung “open table” auf der Seite des OnlinMagazins “kwerfeldein”

Lasst mich noch auf das Online Magazain “kwerfeldein” hinweisen. Es ist hochinteressant, qualifiziert und sehr interessant. Wie alle wertvollen Inhalte, die wir im Internet finden können, muss so ein Projekt finanziert werden. Darum, wenn du an qualifizierten Themen zur Fotografie interessiert bist, und es dir möglich ist, unterstütze dieses Magazin durch eine kleine monatliche Spende, es lohnt sich auf jeden Fall.

# 8

by Beate Knappe | Die Momentaufnahme

Notizen zu # 8

Die Portraitserie Silbergrau – das bin ich!

Meine Portraitserie fuck you cancer

Wikepedia zum Thema Dankbarkeit

MyMonk: Wie Dankbarkeit dein Gehirn verändert

 

Ich glaube, dass wir jede Emotion aus gutem Grund empfinden: Also negative Emotionen wie Traurigkeit, Enttäuschung, Schmerz und Angst. Die Natur ist intelligent. Hätten diese dunklen Emotionen keinen Sinn, wären sie längst im Laufe der Evolution verschwunden. Ich bin überzeugt, dass gerade diese dunklen Momente Schätze für uns bereithalten. Darum bitte keinen Zwangsoptimismus bzw. ewigen Selbstoptimierungsmodus.

Es geht um Dankbarkeit, Fülle und Mangel und den ewigen Selbstzweifeln.

Es gibt mittlerweile zahlreiche Studien zu Dankbarkeitstagebüchern. Eine neuere und umfassende stammt zum Beispiel von Prof. Robert Emmonds von der Universität Kalifornien.
Er stellte fest, dass die Studienteilnehmer, die ein Dankbarkeitstagebuch führten:

  • eine bessere Stimmung hatten
  • optimistischer auf ihr Leben blickten
  • seltener krank waren
  • von einer besseren Schlafqualität berichteten
  • größere Fortschritte im Bereich persönliche Ziele verbuchen konnten
  • über mehr Enthusiasmus, Entschlossenheit und Energie verfügten

# 7

by Beate Knappe | Die Momentaufnahme

Notizen zur Folge # 7

Indra- Borderline Persönlichkeit
Portraitserie fuck you cancer

Grit

Alopecia areata – Hannah

In dieser Folge geht es um meine Portraitserie „Embrace“ und darum, wie ich als Fotografin mit schwierigen Themen umgehe.