Shop

Künstler für den Frieden

Art.-Nr. 00024
€35,00
lieferbar
1
Produktbeschreibung

11. September 1982 im Bochumer Ruhrstadion

So hieß eine 1981 von Eva Mattes und anderen gegründeten Initiativen westdeutscher Künstler, die die damalige Friedensbewegung unterstützten und unter dem gleichen Namen bis 1983 vier große Konzerte organisierten. Ich war am 21. November 1981 in der Dortmunder Westfalenhalle und am 11. September 1982 im Bochumer Ruhrstadion dabei. Das Konzert in Bochum was das größte seiner Art. Vor etwa 200.000 Zuschauern traten über 200 Persönlichkeiten auf.

Curt Bois (1901 – 1991), ein deutscher Schauspieler, sprach damals nur drei Sätze, diese waren jedoch sehr beeindruckend:
„Ich bin ein alter Mann. Ich habe zwei Weltkriege erlebt. Ich bin hierhergekommen, weil ich verhindern möchte, dass ein dritter Weltkrieg Sie und Ihre Kinder vernichtet.“

Diese analog, also auf Film entstandene Fotografie ist 21 x 30 cm groß und ein Ausdruck auf German Etching einem Hahnemühlpapier. Mit seiner leicht rauen Oberfläche und der feinen Filzstruktur lässt dieses FineArt-Papier Fotografien in beeindruckender Dreidimensionalität und Tiefe erstrahlen und gibt Farben und Details hervorragend wieder. Kontraste kommen Dank auffallend tiefem Schwarz besonders gut zur Geltung.

Auf den Merkzettel

 

 

 

 

 

logo

Melden Sie sich hier zu meinem Newsletter an und bleiben Sie informiert.

You have Successfully Subscribed!