Ihr agressiver Krebs wurde im Mai 2018 festgestellt. Ihr gesamter Bauchraum ist befallen erzählt sie mir und, dass sie eine Chemotheraphie macht.
Hedwig hat 2 Töchter und mit denen war sie immer sehr sportlich. Sie hat Humor und das Lachen nicht verlernt.

Weitere Fotos hier

Als ich diese Fotos auf die Seite stellte fand ich einen Kommentar:

“Ich sitze gerade im Zug und muss weinen. Eine Mischung aus Trauer, Mitgefühl und Glücklichsein, dass Du diese Seite initiiert hast. Ich habe die Adresse Deiner Internet-Seite von einer guten Bekannten bekommen, die ebenfalls von Dir fotografiert wurde. Wundervolle Bilder. Ich selber bin männlich, 41 Jahre alt, in 2017 an Lymphknotenkrebs erkrankt, wurde operiert (Neck Dissection), Radiochemo bekommen, derzeit tumorfrei und auf dem Papier gesund, der Krebs kommt vielleicht zurück, vielleicht aber auch nicht. Die Langzeitnebenwirkungen sind immens. Ich wünsche uns allen viel Gesundheit und die Kraft und Unterstützung, die schweren Zeiten durchzustehen. Diese Seite trägt einen riesigen Teil dazu bei. Danke! FCK CNCR!”