Meine neue Leidenschaft

Meine neue Leidenschaft

... die hoffentlich keine Leiden schafft!Ich fotografiere Blumensträuße und anderes so, wie ich meine Portraits mache in schwarzweiß.

Stillleben – sinnliche Weiblichkeit

Stillleben – sinnliche Weiblichkeit

Das Thema über das ich in der letzten Zeit viel nachgedacht, recherchiert und gelesen habe und auch noch weiterhin tun werde, ist "sinnliche Weiblichkeit" oder "weibliche Sinnlichkeit" - ich bin mir gerade nicht sicher, wie es sich für mich richtig anfühlt. Bei meinen...

Fototografische „Dialekte“

Fototografische „Dialekte“

Dies ist ein Text, den ich erstmals im Mai 2014 veröffentlicht habe.   “Ein Evans“, sage ich vielleicht angesichts einer alten Tankstelle irgendwo in Amerikas tiefem Süden. “Ein Becher“, wenn ich im Ruhrgebiet an einem Förderturm oder einem Gasometer vorbeifährt,...

..es geht weiter

..es geht weiter

Das Thema "nackt" und das ich dieses Sujet nicht den alten weißen Männern überlassen will geht weiter. Seiten und Beiträge die ich ich zu diesem Thema erstellt habe verschwinden einfach, oder können nicht aufgerufen werden. Ich habe keine Ahnung was hier auf diese...

Lang ist es her…

Lang ist es her…

Es war vor vielen Jahren. Wir waren jung, voller Tatendrang, kinderlos und überlegten, wie wir unseren Lebensunterhalt mit der Fotografie verdienen könnten. Ich meinte, ich würde Pornografie* machen wollen, damit ließe sich bestimmt Geld verdienen. Die männlichen...

Fotografie tut gut

Fotografie tut gut

Fotografie tut gutDas ist der Titel von so vielem, das Falk Gustav Frassa in die Welt gebracht hat. U.a. gibt es einen Podcast, der auch bei Spotify anzuhören ist und über den wir uns kennengelernt haben. Ich bin eher zufällig auf eine der ersten Folgen gestoßen und...

365/71 – 03/11

365/71 – 03/11

Ich denke gerade darüber nach, ein Regal zu verschenken und erinnere mich dran, das ich bei Facebook gesperrt bin. Der Grund: Ich habe gegen die Gemeinschaftsrichtlinien verstoßen. Das habe ich getan, in dem ich Fotos von einem Account gezeigt habe - siehe oben links...

365/19

365/19

Oktober 2009 So langsam wachse ich in das Sujet PORTRAIT - ist mein Eindruck.Diese beiden Fotografien sind einmal vom Anfang des Shootings und dann vom Ende des Shootings. Ich finde, es ist sehr gut zusehen, wie zu Anfang noch Skepsis im Gesicht ist und es sich dann...

# 71

# 71

Natalia war in dieser Folge meines Podcast meine Gesprächspartnerin. Sie war auch mein Modell vor der Kamera, in der Göttinnenserie.Viel Spaß beim Zuhören!

Fotoausstellung in Wülfrath

Fotoausstellung in Wülfrath

Am 16. Januar 2022 um 11:00h wird meine Ausstellung im Niederbergischen Museum in Wülfrath eröffnet und ich freue mich wie Bolle darauf, dass ich 50 Jahre nach denen ich Wülfrath verlassen habe nun mit einer Ausstellung in meine Heimatstadt zurückkehre.Auf der...

365/9

365/9

2006 ... habe ich meine Freundin Gabi in Wien besucht und hatte meine Blitzanlage dabei und meine ersten sinnlichen Portraits sind entstanden.

365/8

365/8

2004 ... gab es diesen interessanten Auftrag - das Portrait eines MusikerDuos: Sonare.

365/7

365/7

2014 ...bekam ich Negrita, meinen ersten Hund und hatte auch gleich eine Idee. Aus der dann doch kein Geschäftsmodell wurde.

365/6

365/6

Pinholphotography Was ist das? Die Pinhole- oder Lochkamera-Fotografie geht zurück auf das Prinzip der camera obscura. Bei der Pinholekamera gibt es kein Objektiv nur eine Öffnung, die wenige Zehntel Millimeter groß ist. Durch dieses Loch fällt das Licht auf den...

365/5

365/5

Schon öfters habe ich davon gesprochen, dass ich einige Jahre lang schwer depressiv gewesen bin. In dieser Zeit hat mich gerettet, dass ich kreativ sein konnte. Menschen konnte ich nur schwer fotografieren, darum habe ich mich abstrakten Themen zugewendet. Damals habe...

365/4

365/4

Im Januar 1997 habe ich als Fotografin in der Staatskanzlei NRW angefangen und war dort bis 2008 angestellt. Mein Arbeitgeber war der Ministerpräsident des Landes NRW. Zu meinen Aufgaben gehörte es u.a. Portraits für die Öffentlichkeitsarbeit zu machen. Dies sind...

365/3

365/3

2000 Im Januar 1997 habe ich als Fotografin in der Staatskanzlei NRW angefangen und war dort bis 2008 angestellt. Mein Arbeitgeber war der Ministerpräsident des Landes NRW. Zu meinen Aufgaben gehörte es den jeweiligen Ministerpräsidenten und die Mitglieder des...

365/2

365/2

Auch ich habe mal angefangen und hatte nicht gleich den Stil, den ich heute habe - darum oute ich mal hier meine Anfänge.Diese Serie von Merle war ein Geschenk ihrer Eltern zu ihrer Volljährigkeit. Diese Fotosession hat vor 15 Jahren stattgefunden. Fünfzehn Jahre -...

365/1

365/1

Seit 53 Jahren habe ich einen Gesellenbrief als Fotografin und seit 26 Jahren habe ich ein Hochschuldiplom als Kommunikatiosdesignerin. Ich habe Bücher und Broschüren produziert, ich habe Preise bekommen und meine Arbeiten wurde publiziert. Doch ich denke immer noch,...

Adventskalender # 14

Adventskalender # 14

Gefühl - Intimität - Sinnlichkeit Hier nun biete ich das erste Motiv aus meiner Sensual Edition an. Was meine ich mit “Sensual Edition“? Hautnah – intim – entkleidet? Ja, schon, aber auf keinen Fall entblößt. Es geht mir um Weiblichkeit, Sinnlichkeit und Intimität. Um...

Adventskalender # 11

Adventskalender # 11

8. März 1983 - BrüsselFrauen Demo am Internationaler Frauentag. Plötzlich spielt er wieder eine Rolle: der Weltfrauentag. Über den Ursprung des Internationalen Frauentages am 8. März gibt es verschiedene Theorien und Deutungen. 1983 gab es an diesem Tag eine große...

Adventskalender # 10

Adventskalender # 10

Brüssel 6. August 1983 Ich erinnere mich noch sehr gut an diese Situation und an das Grinsen im Gesicht der belgischen Polizisten, als sie die Frauen gewaltsam abdrängten. Ich muss rückwärts gelaufen sein, um diese Fotos zu machen, jedoch erinnere ich das nicht. Ich...

Adventskalender # 8

Adventskalender # 8

1989 - Düsseldorf Straßenkarneval am Sonntag vor Rosenontag. Mit diesem Foto habe ich 1989 den dritten Platz beim Fotografinnenpreis der Zeitschrift "EMMA" belegt. Hier gehts zu meinem Shop - einfach auf die Zeile klicken. Ich erinnere mich noch gut daran, wie ich...

Adventskalender # 7

Adventskalender # 7

Internationaler Frauentag8. März 1984 in San Francisco/USA Das war beeindruckend und dieses Foto zeigt die Stimmung an diesem Tag und an diesem Ort. Frauen stehen zusammen. Ein wunderbares Gefühl! Eine analog, also auf Film entstandene Fotografie. Sie ist 21 x 30 cm...

ZwaF #10

Gabi und ich haben uns unterhalten!Über das Leben, Corona, unseren Nachlass, ExMänner und das der Weg das Ziel ist. Leiste uns Gesellschaft. Wie immer findest Du diesen Podcast auch bei Spotify und iTunes. Mehr Infos zu mir findest Du hier auf der Seite und über Gabi...

# 67

# 67

Das ist Rosemie Becker - einer Künstlerin aus Bonn. Kennengelernt hatte ich sie bei meinem Göttinnen Projekt. Heute nun hatte ich sie eingeladen, sich mit mir in meinem Podcast zu unterhalten.Diese Fotos ihrer Arbeiten habe ich mir von ihrer Homepage "geklaut". Im...

Das Buch ist fertig

Das Buch ist fertig

... der Angst die Haare vom Kopf fressen.Das sind Titel und Rückseite meiner neuen Broschüre.Das Buch kann sofort vorbestellt werden!

Das Göttlich Weiblich – das Buch

Das Göttlich Weiblich – das Buch

Ich bin dabei ein DIN a 4 großen Buch mit den ersten Portraits zu gestalteten. Hier kann schon mal in dem ersten Entwurf geblättert werden.(Klick auf diesen Text oder das Foto). Es ist ein ENTWURF - wenn du also Fehler findest, darfst du die gerne behalten. Und nun...

Eros

Eros

Mir ist sehr bewusst, welche große Bedeutung die Fotografie in meinem Leben hat. Ich habe sehr gelitten, als ich aufgrund von Corona keine Aufträge hatte und nicht fotografieren konnte. Es war traumatisierend für mich, als ich vor einem Jahr mein Studio räumen musste,...

Das Geheimnis der weiblichen Göttlichkeit …

Das Geheimnis der weiblichen Göttlichkeit …

„Das Geheimnis der weiblichen Göttlichkeit spricht aus dem Innern der Schöpfung zu uns. Sie ist keine ferne Gottheit im Himmel, sondern hier bei uns gegenwärtig; und sie bedarf unserer Resonanz. Sie ist die Göttliche, die wiederkehrt, um ihre Schöpfung — die wahre und...

Juni – Spezial Angebot

Juni – Spezial Angebot

Der Monat Juni ist, für meine Familie, seit je her der Moant, in dem es Geburtstage zu feiern gibt. Aus diesem Grund, und weil es nun endlich Sommer wird, gibt es auch bei mir etwas zum feiern, nämlich ein Shooting zum Sonderpreis: Shooting, inkl. Hair- und Makeup...

FotoTV -Skandal

FotoTV -Skandal

Das Nichtbeachten von Frauen und ihren Leistungen ist ein strukturelles Problem, Frauen lernen leider nicht, sich selbst zu ermächtigen. Männern hingegen wird in allen Entwicklungsstufen der Wettbewerb beigebracht. Das ist inzwischen ja unbestritten.   Auf der...

Alles kommt anders …

Alles kommt anders …

Luxus-Lösung nennt es eine Freundin. Ich nenne es ein Geschenk. Ich fahre am Samstag für mindesten 4 Wochen nach Ameland, alleine mit Jeannie. Der Grund? Nach meiner Rückkehr von Ameland, letzten Freitag, hatte ich einen Brief meines Vermieters im Briefkasten. Er...

13.01.2021

Mein Alltag fühlt sich gerade wie eine Fahrt mit der Raupe, dem Kirmes Fahrgestell meiner Kindheit, an. Ich bin mit Ereignissen konfrontiert, die Entscheidungen verlangen. Obwohl das das Letzte ist, was ich gerade tun möchte. Was ich möchte ist, mich einfach nur mit...

2021

2021

Nun ist es da, das neue Jahr und ich, so wie alle hoffen auf ein gesundes und erfolgreiches Jahr. Das Letzte war sowohl voll als auch irritierend und voller glücklicher Moment und Abstürzen. So habe ich seit 6 Monaten kein eigenes Studio mehr und am 18. Mai hat mich...

Selbstliebe – radikal

Selbstliebe – radikal

Entdecke Deine Strahlkraft. Lerne die Göttin in Dir kennen! Gönne Dir ein ganz spezieles Shooting. Nur im November zu buchen zu einem sensationellen Sonderpreis. Du bist grandios, so wie Du bist und ich werde es Dir zeigen. Das Shooting inkl. Beratung und Visagistin...

Monat des Brustkrebs

Der Mont Oktober ist der Monat, in dem verstärkt auf das Thema Brutkrebs aufmerksam gemaht wird. Geplant war eine große öffentliche Veranstaltung hier in Düsseldorf auf dem Shadowpatz, auf dem auch meine Serie Fuck you cancer eine Rolle spielen sollte. Doch dann kam...

Uschi

Uschi

Das ist Uschi, 71 Jahre alt, in Düsseldorf geborene ehemalige Bankkauffrau. Mutter eine Sohnes, geschieden. Doppelkopfspielerin. Sie reist gerne, was Corona gerade verhindert, zuletzt war sie auf Kuba. Sie wird gerade wg. eines inflammatorischen Brustkrebs behandelt...

Shootingtime

Shootingtime

Das war ein Tag, voller Ereignisse  - wunderbar! Ich hatte heute ein Probeshooting, in einem Studio, in dem ich ab sofort werde arbeiten könne.Ach, das war schön. Ich denke ich ahbe fast 7 Monate nicht in einem Studio gestanden. Ich habe dann die Fotos bei Instagram...

Rückenakt

Rückenakt

Da ich schon lange kein Shooting mehr hatte, habe ich Entzugserscheinungen. Dem habe ich versucht etwas entgegengesetzt: Rückenakte Weiblicher Akt von Lovis Corinth Die Badende von Jean-Auguste-Dominique IngresEine der ersten Aktfotografien von Eugène Durieu...

logo

Melden Sie sich hier zu meinem Newsletter an und bleiben Sie informiert.

You have Successfully Subscribed!